Abenteuer Trekking

Raus aus dem Alltag, rein ins Abenteuer!
Eine Trekking-Tour kann da genau das Richtige sein.

Immer mehr Menschen wollen draußen in der Natur aktiv sein.
Oftmals beginnt es mit kleinen Wanderungen und geht dann zur ersten Trekkingtour über.


Doch was ist eigentlich der Unterschied zwischen Wandern und Trekking?

Und worauf sollte ich achten, wenn ich zum ersten Mal für mehrere Tage (vielleicht sogar mit Hund) unterwegs bin?


Damit die Trekkingtour ein wundervolles Erlebnis wird, sollte sie gut vorbereitet werden.

Beginnen wir mit der Frage, was eigentlich der Unterschied zwischen Wandern und Trekking ist.


Im Internet sind viele verschiedene Definitionen zu finden, die jedoch eines gemeinsam haben. Wanderungen dauern in der Regel nicht länger als einen Tag; Trekking Touren hingegen mehrere Tage.


Wanderungen und Trekking Touren unterscheiden sich damit sowohl in der Planung, als auch im erfordelichen Equipment.

Zudem bewegt man sich bei Trekkingtouren auch in unwegsamem Gelände und folgt nicht unbedingt den vorgezeichneten Wanderwegen.


Für eine Wanderung ist nur ein relativ geringer Planungsaufwand erforderlich und je nach Art, Ort und Zeit der Wanderung auch nur wenig Ausrüstung.


Mehr zur Ausrüstung für eine Tageswanderung finden Sie in unserer Packliste Tageswanderung.


Für eine Trekkingtour ist eine etwas umfangreichere Planung erforderlich. Hierbei kommt es natürlich darauf an, wo, wann und wie lange Sie unterwegs sein wollen.


Soll es ein verlängertes Wochenende in Deutschland sein oder eine Wildnesstour durch die abgelegensten Regionen von Skandinavien.


Da die erforderliche Planung, Bekleidung und Ausrüstung hier stark variieren kann, können wir an dieser Stelle nur einen Vorschlag machen.


Sie sollten also auf jeden Fall eine individuelle Anpassung für Deine Reise vornehmen.

Hier finden Sie unseren Vorschlag für die Packliste Mehrtagestour.


Wir freuen uns schon darauf von Ihren Reisen und Abenteuern zu hören.


Vielleicht haben Sie ja auch noch die ein oder andere Anregung für die Packliste der Mehrtagestouren? Wir freuen uns auf Ihre Ideen!

Schreiben Sie uns!